Login
Registrieren

LH-Stv. Stelzer lud zum Karriere-Fördermeeting

2015-11-30

LH-Stv. Stelzer lud zum Karriere-Fördermeeting

Damit ging der neue Bildungs-Landesrat auch gleich in die Initiative und betätigte sich als Mentor im Rahmen des Karriere-Förderprogramms von Campusland OÖ. Das exklusive Mentoring-Programm wird von Oktober 2015 bis Februar 2016 bereits zum vierten Mal angeboten. Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Thomas Stelzer lud am 24. November zehn Studierende ins Linzer Landhaus. Dabei interessierte die Teilnehmer/innen der berufliche Werdegang ihres Mentors, der an der Johannes Kepler Universität Linz Rechtswissenschaften studierte und sich nach seinem erfolgreichen Einstieg in die Finanzwelt für die Politik entschied. Bei der angeregten Diskussion bestätigte Stelzer, dass das Image des Politikers zwar wenig schmeichelhaft sei, dass aber die persönliche Begegnung mit den Menschen im Land sehr lohnend sei und viel positives Feedback einbringe. Als Vision für den Bildungsstandort Oberösterreich beschrieb der Landesrat eine europaweit führende Region, in der Menschen dank der lebendigen Innovationskultur und hohen Lebensqualität zusammenkommen und unabhängig von ihrer Ausbildung ihr Wissen und ihre Kreativität in nutzbringende Produkte und Dienstleistungen umsetzen.

 

Das einzigartige Mentoring-Programm steht Studierenden an Oberösterreichs Hochschulen seit 2012 kostenfrei zur Verfügung. Mit rund 100 Karriereförderer/innen und mehr als 1.600 Teilnehmer/innen bisher sowie überwiegenden Bestnoten in der Bewertung von beiden Seiten zählt das „Karriere-Förderprogramm“ zu den Erfolgsfaktoren der Initiative Campusland OÖ und ist ein ideales Sprungbrett in eine erfolgreiche Karriere. „Das Campusland OÖ mit seinen acht Hochschulen bietet jungen Menschen in ganz Österreich und  darüber hinaus eine großartige Gelegenheit, mit einem Studium ihre Karrierechancen optimal zu nutzen. Für Oberösterreich ist dies wiederum die Chance, die nötigen Fach- und Führungskräfte in Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft für Oberösterreich zu sichern und unsere Innovationskraft zu erhöhen“, ist Stelzer überzeugt.

 

Bildtext: LH-Stv. Mag. Thomas Stelzer lud Studierende zum exklusiven Karriere-Fördermeeting im

Rahmen der Initiative Campusland OÖ.


Fotos: Land OÖ